Westkreis-Wetterrekorde (DWD-Station Celle)

Stand: 01.01.2020


Wärme

Wärmster Tag (37.5 °C) 09.08.1992
Wärmstes Jahr (im Mittel 11,1 °C ) 2018
Wärmster Tag (im Mittel 29,9 °C) 10.07.2010
Längster Sommer (53 Sommertage) 2018
Trockenster Sommer (heiß und trocken) 2018
Wärmster Sommer (im Mittel 20,3 °C - Dürre und Hitze, Trinkwasserrationierung) 1959
Längste Hitzeperiode (ab 30°C, 16 Tage hintereinander, 6 Wochen lang kein Regen) Jun/Jul 1976
Mildester Winter 2006/2007
Mildester Winter des 20. Jhd. (21.12.: 15,7 °C) 1989/1990
Mildeste Nacht (23,0 °C, Tropennacht/ab 20 °C) 11.07.2010
Wärmster Januar-Tag (13.9 °C) 15.01.2020
Mildeste Januar-Nacht (10,4 °C) 15.01.2020
Mildester Januar und Februar des 20. Jhd. 1975
Wärmster Februar-Tag (18.9 °C) 27.02.2019
Wärmster 16. Februar (16.8 °C) 2020
Sonnenreichster Februar (116 h) 2019
Wärmster März-Tag (24.8 °C) 31.03.2021
Wärmste 1. März-Dekade 2014
Wärmster Frühlingsanfang (19.6 °C) 2009
Wärmster April (trocken und sonnenreich/12,7 °C) 2009/2018
Sonnenreichster April (292 h) 2020
Wärmster April-Tag (28.6 °C) 28.04.2012
Wärmste April-Nacht (15.6 °C) 30.04.2010
Wärmster 15. April (25,9 °C) 2013
Wärmster 20. April (27,9 °C) 2018
Wärmster Mai-Tag (33.8 °C) 28.05.2005
Wärmster Juni (trocken und sonnenreich) 2019
Wärmster 18.Juni (33.5 °C) 2002
Wärmster Juni-Tag (36,6 °C) 30.06.2019
Wärmster Juli (Dürre, Waldbrände, Mittelwert über 20 °C) 1994
Wärmster Juli-Tag (37.4 °C) 25.07.2019
Wärmster August (Dürre, katastrophale Waldbrände in der Heide - Wietze verschont) 1975
Wärmster August-Tag (37.5 °C) 09.08.1992
Mildeste August-Nacht (21,3 °C, Tropennacht/ab 20 °C) 21.08.2020
Wärmster 8. August (36.1 °C) 2020
Wärmster 26. August (34.7 °C) 2016
Wärmster September-Tag (32.1 °C) 01.09.2009
Wärmster 13.September (32.0 °C) 2009
Wärmster Oktober (Monatsmittel 13.3 °C) 2018
Sommertage im Oktober (3) 2018
Sonnenreichster Oktober (152 h) 2018
Wärmster Oktober-Tag (27.2 °C) 13.10.2018
Wärmster 19. Oktober (23.0 °C) 2014
Wärmster 20. Oktober (22.7 °C) 2012
Wärmster November 2009
Wärmster November-Tag (21.8 °C) 01.11.1968
Wärmster Dezember (8,2 °C im Durchschnitt) 2015
Wärmster Dezember-Tag (16.5 °C) 05.12.2006
Wärmster Heiligabend (16,3 °C) 24.12.1977
Wärmster Weihnachtstag (15,1 °C) 26.12.2015
Mildeste Weihnachts-Nacht (12.5 °C) 25.12.2013
Wärmster Silvestertag (13,5 °C) 31.12.2017


Kälte

Kältester Tag (-26°C) 22.01.1940
Kältester Winter (zweiter „Jahrhundertwinter“, Kältewelle, Schneekatastrophe) Jan/Feb 1949
Kältester Winter der 2. Jahrhunderthälfte (dritter „Jahrhundertwinter“, 125 Frosttage) 1962/63
Kältester Sommer (nur an einem Tag über 25°C) 1962
Kälteste Periode (mehrere Tage unter -20°C) Mitte Dez. 1957
Längste Kälteperiode (tagelanger Schneesturm, Frost von -10 bis -15°C) JW 1978/79
Kälteste Februar-Nacht (-12,3°C) 28.02.2018
Kältester Februar-Tag (-7°C) 28.02.2018
Kältester März (-2,8°C im Monatsdurchnitt) 1853
Kälteste März-Nacht (-14,4°C) 13.03.2013
Kältester Frühlingsanfang (-6,7°C) 20.03.1984
Kälteste April-Nacht (-10,1°C) 01.04.2013
Kälteste Mai-Nacht (unter -5°C) 07.05.1957
Kältestester Mai-Tag (1,5°C, heftiger Kaltlufteinbruch, Schneefall) 28.05.1961
Sonstige Junirekorde: kältester 7. Juni (ca. 12°C) 07.06.2009
Kältester Juli (ungewöhnliche Kälteperiode, vom 18.bis 20.07. Bodenfrost) 1996
Kälteste August-Nacht (5,7°C) 23.08.2017
Kältester November-Tag (-13°C) 20.11.1902
Sonstige Novemberrekorde: schneereichster Tag (ca. 15 cm bei -6°C) 09.11.2016


Sonstiges (Orkane, Hochwasser, Luftdruck)

Hochwasser (Allerdurchbruch zwischen Wietze und Bannetze mit schweren Schäden) 1702
Hochwasser (schwere Unwetter, schlimmstes Hochwasser seit 100 Jahren) 02.06.1961
Hochwasser (schnelles Tauwetter, langanhaltende Regenfälle, schwere Überschwemmungen) März 1949
Regenreichstes Jahr des 20. Jhd. (höchstes Grundwasser nach Ausbau der Wietze) 1981
Regenreichster Februar (120 mm) 2020
Regenreichster Mai (188 mm) 2013
Regenreichster August (145 mm) 2010
Orkan (schwerster Orkan mit schwersten Schäden) 12.03.1876
Orkan ("Niedersachsen"-Orkan - einer der schlimmsten Orkane Europas) 13.11.1972
Orkan (vernichtet große Holzbestände in den Wäldern) 14.11.1940
Orkanserie (8 Orkane) 01.-03.1990
Tornado (kräftige Gewitter und schwere Sturmböen, extreme Waldschäden) 29.06.1997
Trockenheit im Juni (trockenster Juni seit 1891) 1975
Trockenheit im August (Dürre, katastrophale Waldbrände in der Heide) 1975
Trockenheit im November (trock. Nov s. B. d. Wetteraufzeichnungen; 26 T o. Niederschlag) 2011
Letztmalig geschlossene Schneedecke an Weihnachten 2010
Gewitter (frühestes Gewitter im Jahr) 30.03.2010
Gewitter (schwere Gewitter über Wietze, Hagelschlag und Wolkenbrüche) 19.05.1953
Niedrigster Luftdruck (ca. 948 hPa) 26.02.1989

 

Besondere Feststellungen

2010
Die seit zwei Jahrzehnten zu beobachtende Austrocknung des Aprils setzte sich fort. Zwischen dem 6. und 15. Mai gab es zehn fast völlig sonnenscheinlose Tage am Stück, soviel wie noch nie seit Beginn der Wetteraufzeichnungen.

Klimamittelwerte (1961 – 1990)

Januar
Monatsmitteltemperatur: 0,6 °C
Eistage (Max. < 0,0 °C): 7
Frosttage (Min. < 0,0 °C): 1
Niederschlag: 39 mm
Sonnenschein: 39 Std.
Februar
Monatsmitteltemperatur: 1,1 °C
Eistage (Max. < 0,0 °C): 5
Frosttage (Min. < 0,0 °C): 1
Niederschlag: 43 mm
Sonnenschein: 65 Std.
März
Monatsmitteltemperatur: 4,1 °C
Eistage (Max. < 0,0 °C): 1
Frosttage (Min. < 0,0 °C): 1
Niederschlag: 46 mm
Sonnenschein: 105 Std.
April
Monatsmitteltemperatur: 7,9 °C
Frosttage (Min. < 0,0 °C): 1
Sommertage (Max. >= 25 °C): 1
Niederschlag: 49 mm
Sonnenschein: 152 Std.
Mai Monatsmitteltemperatur: 12,9 °C
Frosttage (Min. < 0,0 °C): 1
Sommertage (Max. >= 25 °C): 2
Heiße Tage (Max. >= 30 °C): 0,1
Niederschlag: 58 mm
Sonnenschein: 204 Std.
Juni
Monatsmitteltemperatur: 16,0 °C
Sommertage (Max. >= 25 °C): 6
Heiße Tage (Max. >= 30 °C): 0,7
Niederschlag: 74 mm
Sonnenschein: 202 Std.
Juli
Monatsmitteltemperatur: 17,5 °C
Sommertage (Max. >= 25 °C): 9
Heiße Tage (Max. >= 30 °C): 1,4
Niederschlag: 66 mm
Sonnenschein: 192 Std.
August
Monatsmitteltemperatur: 17,1 °C
Sommertage (Max. >= 25 °C): 7
Heiße Tage (Max. >= 30 °C): 0,8
Niederschlag: 67 mm
Sonnenschein: 198 Std.
September
Monatsmitteltemperatur: 13,6 °C
Frosttage (Min. < 0,0 °C): <1
Sommertage (Max. >= 25 °C): 2
Heiße Tage (Max. >= 30 °C): 0,2
Niederschlag: 49 mm
Sonnenschein: 138 Std.
Oktober
Monatsmitteltemperatur: 9,6 °C
Frosttage (Min. < 0,0 °C): 1
Sommertage (Max. >= 25 °C): <1
Niederschlag: 44 mm
Sonnenschein: 97 Std.
November
Monatsmitteltemperatur: 4,9 °C
Eistage (Max. < 0,0 °C): 1
Frosttage (Min. < 0,0 °C): 1
Niederschlag: 51 mm
Sonnenschein: 48 Std.
Dezember
Monatsmitteltemperatur: 1,6 °C
Eistage (Max. < 0,0 °C): 6
Frosttage (Min. < 0,0 °C): 1
Niederschlag: 60 mm
Sonnenschein: 31 Std.

Wissenswertes über Wietze: Wietze-Infos.de - Wo sonst?