Wietze und der liebe Gott: Hat Gott Wietze bevorzugt?

Arnold Brockmann

Kurzporträt
* 01.04.1914
† 01.01.2004 in Wietze

Besondere Aktivitäten und Funktionen
1954-1960: 1. Vorsitzender des TSV Wietze
1970-1988: 1. Vorsitzender des Schützenvereins Wietze-Steinförde
1958: Gründungsmitglied der Faustballsparte des TSV Wietze

Vereinsauszeichnungen
1985: Ehrenmitglied des TSV Wietze.

Portraitskizze von Arnold Brockmann in Uniform (skizziert von Helmut Speiel)

„Vor Gott und in Wietze ist nichts unmöglich!“ (Otto Meier, ehem. Rektor der Steinförder Schule)